Die Bibel und ihre Übersetzungen

Merkmale der 1454 von Gutenberg gedruckten ersten Bibel :

 

  • Lateinischer Text der Vulgata

  • Gotische Schriftzeichen auf 2 Säulen 

  • 42 Zeilen, 1286 Seiten in 2 Bänden

  • Seitengröße, ca. 22 x 31 cm

  • Druckauflage : 185 Exemplare

  • Auf Papier und Pergament

  • Ledereinband

1. Seite der Gutenberg-Bibel

1. Mose 1

Ein bisschen Latein ? Hier ist ein Teil des Textes dieser ersten Seite mit seiner Übersetzung, hier :

Lateinischer Text der Vulgata des heiligen Hieronymus und seine deutsche Übersetzung der Schlachterbibe l

 

 

 

 

Incipit liber bresith quemnos Genesim dicimus

 

1. In principio creavit Deus caelum et terram.

2. Terra autem erat inanis et vacua, et tenebrae erant super faciem abyssi ; et Spiritus Domini ferebatur super aquas.

3. Dixitque Deus : Fiat lux et facta est lux.

4. Et vidit Deus lucem quod esset bona. Et divisit lucem a tenebris.

5. ​Appellavitque lucem Diem, et tenebras Noctem. Factumque est vespere et mane, dies unus.  

6. Dixit quoque Deus : Fiat firmamentum in medio aquarum, et dividat aquas ab aquis.

7.​ Et fecit Deus firmamentum, divisitque aquas quae erant sub firmamento, ab his quae erant super firmamentum. Et factum est ita.

8.​ Vocavitque Deus firmamentum Caelum. Et factum est vespere et mane, dies secundus.

9. ​Dixit vero Deus : Congregentur aquae, quae sub caelo sunt, in locum Unum, et appareat arida. Et factum est ita.

10. Et vocavit Deus aridam Terram, congregationesque aquarum appellavit Maria. Et vidit Deus quod esset bonum.

11. Et ait : Germinet terra herbam virentem et facientem semen, et lignum pomiferum faciens fructum iuxta genus suum, cuius semen in semetipso sit super terram. Et factum est ita.

12. Et protulit terra herbam virentem, et facientem semen iuxta genus lignumque faciens fructum, et habens unumquodque sementem secundum speciem suam et vidit Deus quod esset bonum.

13. ​Et factumque est vespere et mane, dies tertius.​​

Beginnen Sie das Buch Beresith, das wir Genesis nennen.

1. Im Anfang schuf Gott die Himmel und die Erde.

2. Die Erde aber war wüst und leer, und es lag Finsternis auf der Tiefe; und der Geist Gotte schwebte über den Wassern.

3. Und Gott sprach : Es werde Licht! Und es wurde Licht.

4. Und Gott sah, dass das Licht gut war; da schied Gott das Licht von der Finsternis.

5. ​Und Gott nannte das Licht Tag, und die Finsternis nannte er Nacht. Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der erste Tag.

6. Und Gott sprach: Es werde eine Ausdehnung inmitten der Wasser, die bilde eine Scheidung zwischen den Wassern !

7.​ Und Gott machte die Ausdehnung und schied das Wasser unter der Ausdehnung von dem Wasser über der Ausdehnung. Und es geschah so.

8.​ Und Gott nannte die Ausdehnung Himmel. Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der zweite Tag.

9. ​Und Gott sprach: Es sammle sich das Wasser unter dem Himmel an einen Ort, damit man das Trockene sehe! Und es geschah so.

10. Und Gott nannte das Trockene Erde; aber die Sammlung der Wasser nannte er Meer. Und Gott sah, dass es gut war.

11. Und Gott sprach: Die Erde lasse Gras sprießen und Gewächs, das Samen hervorbringt, frucht-tragende Bäume auf der Erde, von denen jeder seine Früchte bringt nach seiner Art, in denen ihr Same ist! Und es geschah so.

12. Und die Erde brachte Gras und Gewächs hervor, das Samen trägt nach seiner Art, und Bäume, die Früchte bringen, in denen ihr Same ist nach ihrer Art. Und Gott sah, dass es gut war.

13. ​Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der dritte Tag.

Uebliche Einteilung der Bibel

Altes + Neues Testament

66 Bücher, 39 AT (+ 7 apokryphe Bücher) + 27 NT

Etwa 40 Autoren, göttlich inspiriert

Ueber mehr als 15 Jahrhunderten

Geschrieben in Aramäisch, Hebräisch (AT) und Griechisch (NT)

Die Bibel, ihre Botschaft

 

  • Die Bibel ist das Wort Gottes, und durch sie spricht Gott zu allen Menschen.

  • Die Bibel ist das wunderbare Buch, das über Generationen hinweg viele Menschen von der Wahrheit überzeugt hat.

  • Die Bibel ist das Buch, das das Leben vieler Völker zutiefst beeinflusst hat.

Die Bibel, eine persönliche Botschaft für Dich

Was soll ich mit der Bibel machen ?

Die Bibel, verachte es nicht

Aber lies sie

Hör ihr zu

Glaube sie

Was wird sie mit dir machen ?

sie würde dich verurteilen

sie wird dich erleuchten

sie wird dich führen

sie wird dich retten

Von den Originaltexten sind verschiedene Übersetzungen angefertigt worden.

Deshalb hat Gott Ihnen sein Wort zur Verfügung gestellt; deshalb bist Du dafür verantwortlich, es zu lesen !

Und die Übersetzungsarbeit geht weiter  

 

Die Bibel, ist der absolute Weltbestseller aller Zeiten! Ja, weil es teilweise oder vollständig übersetzt wurde in fast 3400 Sprachen bis Oktober 2019. Diese Arbeit wird eifrig verfolgt von zahlreichen Sprachwissenschaftlern, darunter die Wycliffe.

Uses-en librement. Certains documents avec copyright !

Úsalo libremente. Algunos documentos con derechos de autor !

Use it freely. Some documents with copyright !

Verwende es frei. Einige Dokumente mit Copyright !

Use-o livremente. Alguns documentos com direitos autorais !

Ты можешь воспользоваться этим бесплатно. Некоторые документы подлежат авторскому праву !

© Oui, merci Gutenberg ! - Tutoriel. Tous droits réservés.